Freitag, 24. April 2009

meine füße brennen.

Badelatschen tragen ist eine ganz wunderbare Art, seinen Füßen Freiheit zu schenken. Aber bitte keine Plastiklatschen. Keine Silikontreter, die schon stinken, bevor man sie überhaupt angezogen hat. Und auch keine Flip Flops (man beachte allein schon das Wort), deren rhythmischer Tritt in den schmalsten und kleinsten Gassen der Städte zu hören ist. Was gibt es also für Alternativen? Modesommerretter Oak steht seinen Mann und gibt Hilfe. Danke sehr.

Kommentare:

Lynn and Horst hat gesagt…

ach ich liebe sandalen

naboonies hat gesagt…

Oooh aah drooling ofer the cut out sandals!

numerocuatro hat gesagt…

love them!
the ones by acne are
my favourites.