Freitag, 14. November 2008

kiefernstraße is living.dusseldorf.PARTONE.



Ein wahres Streetartparadies stellt die Kiefernstraße in Düsseldorf-Flingern dar.

Nach langen Unruhen und Perioden, in denen die Kiefernstraße vor allem durch die angebliche Verbindung mit der RAF, den Hausbesetzungen, und der lebhaften Politszene in den Fokus der Medien geraten ist, erstrahlt sie mehr und mehr in neuer Blüte.
Das Grafitti erstreckt sich auf über 800qm und wurde in nur 14 Tagen von ca 30 Helfern -darunter Künstler aus Afrika und Indonesien- realisiert.
Das Kunstwerk fördert das Toleranzverständnis und das soziale Miteinander in einer multikulturellen Staße, deren Geschichte bis heute noch geschrieben wird.

Kommentare:

Alex , fast-fashion hat gesagt…

los he comprado en BERSHKA!!

sabes hablar español? :0



:)

MY OWN YELLOW CAT hat gesagt…

U have the HM clothes of Garçons...

Here in november...





Good blog!

ByE!!!^^